FAQ


Da ich vielleicht einiges anders mache, als die meisten Fotografen, ist es an der Zeit einige Fragen zu beantworten, die oft gestellt werden. Auf dieser Seite könnt ihr euch vorab einen kleinen Überblick und Klarheit über meine Shootings verschaffen. Falls deine Frage nicht dabei ist oder du ein sonstiges Anliegen hast, kannst du mir gerne eine Nachricht senden.

WARUM SOLL ICH GERADE DICH BUCHEN?

Ich fotografiere nicht hauptberuflich und habe auch keine Ausbildung zur Fotografin absolviert. Ich bin erst 21 Jahre alt, habe also keine jahrelange Erfahrung in der Fotografie. Warum solltest du also gerade mich buchen?

 

Weil ich mit vollem Herzblut dabei bin. Die Fotografie wurde zu meiner Leidenschaft und meinen Traum, nämlich die Selbstständigkeit (neben meinem Studium), habe ich mir vor Kurzem erfüllt und hart dafür gearbeitet  bzw. arbeite laufend daran. Alles was ich kann, habe ich mir selbst beigebracht und mit der Zeit meinen eigenen Stil entwickelt, den ich ständig verbessere und weiterentwickle. Mein Stil ist modern, ich setze auf Natürlichkeit und gebe mir größte Mühe, dich oder dein Produkt perfekt in Szene zu setzen. Ich habe mit der Zeit ein Auge Bildausschnitt, Belichtung & Co bekommen und lerne ständig Neues dazu, um meinen Kunden die bestmöglichsten Shooting-Ergebnisse zu bieten.

 

Individuelle Betreuung und Flexibilität wird bei mir ganz groß geschrieben und ich versuche, meinen Kunden mit Spaß und Lockerheit während des Shootings eine Auswahl an Fotos zu bieten, an denen sie sich auch noch in vielen Jahren erfreuen können.

WELCHE SHOOTINGS BIETEST DU AN?

Ich fotografiere hauptsächlich Menschen, mache also Porträts, ich biete aber auch Produkt-Fotografie an. Unter anderem rücken Tiere bei mir immer mehr in den Vordergrund und das würde ich auch gerne weiter ausbauen. Falls du einen anderen Wunsch oder eine Idee für ein Shooting hast schreibe mir einfach eine Nachricht mit deinen Vorstellungen. Hier kannst du dich inspirieren lassen.

WO FINDET DAS SHOOTING STATT?

Ich liebe Bilder, die ungezwungene Leichtigkeit und pures Leben ausstrahlen. Mit natürlichem (Tages-)Licht kann das, wie ich finde, am besten in ein Foto verpackt werden. Ich habe gemerkt und auch schon von vielen Menschen gehört, dass sie sich in einem Studio, wo sie von allen Seiten beleuchtet werden, nicht sehr wohl fühlen (mich eingeschlossen).

 

Ich fotografiere deshalb "On Location", also an einem vertrautem Ort, den sie kennen bzw. in der freien Natur, wo man sich wohlfühlt und ausbreiten kann. Bei einem Spaziergang kann man auch beliebig die Location wechseln und hat somit lebhafte, abwechslungsreiche Bilder, die ungezwungen und natürlich wirken.

 

Vor allem in der kalten Jahreszeit, möchten aber Viele lieber indoor im kuscheligen Zuhause abgelichtet werden, auch das ist möglich. Eine sogenannte "Home-Story" in den eigenen vier Wänden ist wohl die angenehmste Art und Umgebung für ein Shooting. Sei es ein Familien-Shooting beim Kekse backen, ein Einzel-Shooting bei dir im Wohnzimmer oder ein Paar-Shooting in eurem Schlafzimmer mit ein paar Kuscheldecken. Alles kein Problem. Die einzige Voraussetzung ist, dass deine Wunsch-Räume relativ hell sind und viel Tageslicht hineinkommt. 

WIE LANGE DAUERT DAS SHOOTING?

Das kommt ganz auf dein Wunsch-Shooting an. Stress sollte dabei aber nichts verloren haben und um warm zu werden, sich zu entspannen und vielleicht zu vergessen, dass ich überhaupt da bin, braucht man manchmal etwas länger. Deshalb dauert ein Shooting bei mir mindestens eine Stunde, weniger empfehle ich nicht. Für ein Paar- oder Familien-Shooting würde ich als Richtwert auf jeden Fall 1,5 Stunden einplanen. So hat man auch Zeit, sich in Ruhe umzuziehen (wenn gewünscht) oder auch die Location zu wechseln.

WANN BEKOMMT MAN DIE FOTOS UND WIEVIELE FOTOS BEKOMMT MAN?

Innerhalb von 1,5 bis 2 Wochen bekommt ihr die Fotos auf einem USB-Stick in einer schön verpackten Fotobox. Diese könnt ihr gerne bei mir abholen oder ich sende sie euch per Post zu.

 

Bei mir gibt es keine fixe Anzahl von Bildern, das kommt immer auf das jeweilige Shooting an. Was ich aber sagen kann ist, dass ihr nicht nur 3 oder 5 Fotos bekommt, sondern es oft viel mehr sind. Das hat einen einfachen Grund, bei dem viele Fotografen jetzt den Kopf schütteln, ich aber daran festhalte: Ich habe eine gutes Auge für die richtige Bildkomposition und Belichtung, aber Menschen sind selbstkritisch. Wenn mir ein Foto gefällt (nach objektivem Maßstab) kann die Person sich auf einem anderen Foto, dass ich bei einer fixen Anzahl von 5 Bildern vielleicht löschen müsste, viel besser gefallen. Wenn ich nur 3 oder 5 Fotos herausgebe, hat die Person ja wenig Auswahl und da ich keine aufwendige Foto-Retusche durchführe (warum, siehe weiter unten), gebe ich alle Bilder heraus, von denen ich finde, dass sie euch gefallen werden.

WAS SOLL ICH ANZIEHEN?

Etwas, in dem du dich wohlfühlst. Es sollten nur keine allzu grellen Farben sein und wenn möglich, ohne große Aufschrift, weil diese zu sehr ablenkt. Bei Paar- oder Familien-Shootings bzw. bei mehreren Personen, würde ich empfehlen, dass alle etwas aus einer Farb-Familie tragen, z.B. Grün-Töne oder Schwarz/Weiß/Grau. Besonders schön wirken Farben wie Weiß, Grau oder Pastell-Farben, da sie nicht vom Wesentlichen ablenken - nämlich von euch! Natürlich könnt ihr euch auch gerne umziehen.

WAS IST DIE BESTE TAGESZEIT FÜR EIN SHOOTING?

Die beste Zeit für ein Shooting ist Vormittag oder später Nachmittag (2-3 Stunden vor Sonnenuntergang), da zu diesen Zeiten die Sonne nicht so hoch am Himmel steht. Mittagssonne lässt Schatten am Gesicht entstehen, die gar nicht da sind und das Licht wirkt (lustigerweise) kühl und hart.

KÖNNTEST DU MEIN DOPPELKINN WEGRETUSCHIEREN UND MEINE FALTEN GLÄTTEN?

Kurz gesagt: Nein. Ich führe keine aufwendige Photoshop-Retusche durch, bei der ich eure Falten glätte und euch ein paar Kilos wegschummle. Ich setze auf Natürlichkeit und die Abbildung der Realität und möchte keinesfalls etwas an euch verändern (außer natürlich den ein oder anderen Pickel) und das solltet ihr auch nicht wollen.

 

Wie oft ich den Satz "Ich bin so unfotogen, das wird heute schwer für dich." schon gehört habe. Und wisst ihr was? Bis jetzt war immer mindestens ein Foto dabei, wo ich etwas gehört habe, wie: "Wow, das bin wirklich ich?". Und genau das ist mein Ziel. Ihr seid alle schön, genau so wie ihr seid und das versuche ich in meinen Bildern zu unterstreichen.

WIE KANN ICH DEINE FOTOS VERWENDEN?

Ihr könnt die von mir erstellten Bildern zum privaten Gebrauch verwenden. Sie können also beliebig oft ausgedruckt werden und ihr dürft sie auch auf soziale Netzwerke stellen, bitte aber mit Angabe meines Firmen-Namens (Sarahs Welt Fotografie) oder direkt mit Verlinkung (@sarahsweltfotografie). 

 

Bei Produkt-Fotos gelten individuelle Berechtigungen.

Deine Frage war nicht dabei? Dann zögere bitte nicht und verwende gerne mein Kontaktformular, damit wir offene Fragen klären können!