· 

DIY Popsicles - Vegan

Der Sommer ist wieder zurück und mit ihm natürlich auch die Hitze also ab ins kühle Nass. Um auch für die passende Abkühlung außerhalb des Wassers zu sorgen, habe ich wieder einmal etwas Neues ausprobiert: vegane und gesunde Popsicles, also sozusagen selbstgemachtes Eis am Stiel.

Dazu braucht man meist nur wenige gesunde Zutaten, wie zum Beispiel Obst oder Saft und eine Form für das Eis. Ich habe meine bei Ikea um 2,50€ gekauft. Sie sehen so aus:

Wenn ihr solche Formen habt, dann kann es auch schon losgehen. Ich habe ein Rezept mit Kokosmilch und Heidelbeermus probiert, was wirklich sehr sehr lecker ist. Natürlich kann man statt den Heidelbeeren zum Beispiel auch Erdbeeren oder Himbeeren verwenden. Ich vertrage aufgrund meiner Histaminabbauschwäche aber leider nur einige Obstsorten. 


Rezept Popsicles mit Kokosmilch & Heidelbeeren


Zutaten für 6 Förmchen


200ml Kokosmilch

ca. 100g Heidelbeeren

1 TL Kokosraspeln

2 TL Zucker


Zubereitung


Zuerst die Kokosmilch mit den Kokosraspeln und einem TL Zucker vermischen und alles gleichmäßig auf die Förmchen aufteilen (nicht bis oben vollfüllen, weil das Mus auch Platz einnimmt!).


In jedes Förmchen ca. 5 Heidelbeeren geben und die restlichen Beeren mit 1 TL Zucker pürieren und wieder auf die Förmchen aufteilen. Damit das Mus sich in der Form verteilt kann man mit einem Holzstäbchen umrühren. 


Nun den Deckel mit den Stielen darauf setzen und für mindestens 5 Stunden ins Gefrierfach geben.

Ich habe noch dazu Wassermelonen-Popsicles ausprobiert. Ich persönlich mochte sie nicht so, weil ich anscheinend keine pürierte Melone mag aber vielleicht schmeckt es euch ja:


Rezept Popsicles Wassermelone


Zutaten


ca. 700g Wassermelone (ohne Kerne)

1 EL Zitronensaft

2 EL Zucker


Zubereitung


Die Melone klein schneiden, pürieren und mit Zucker und Zitronensaft abschmecken. In die Förmchen füllen und mindestens 5 Stunden in den Gefrierschrank damit.


Eure Sarah :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Johannes (Freitag, 22 Juli 2016 21:19)

    Das ist genau das Richtige bei diesen Temperaturen :-)