18. August 2017
Tag 4 drehte sich bei uns um Shopping (bis dato hatten wir noch nichts gekauft!) und DEM Wahrzeichen New Yorks, dem wunderschönen Empire State Building.
17. August 2017
Hallo, Upper East Siders. Hier ist Sarah, die einzig verlässliche Quelle über das skandalöse Leben von Manhattans Elite! Nein das ist natürlich Quatsch und diejenigen, die die Serie Gossip Girl nicht kennen werden sich fragen was ich da plappere aber ich fand die Einleitung irgendwie passend, da sich nämlich unser 3. Tag um die Serie drehte.
16. August 2017
Bei der Überschrift denken sich jetzt bestimmt viele: Spitalshausaufenthalt? Eine neue Sightseeing-Attraktion? Nein, leider nicht. Ich wurde am zweiten Tag unseres New York-Trips mit dem Krankenwagen vom Museum in ein Krankenhaus gebracht, aber dazu später. Kommen wir zuerst zu den erfreulicheren Ereignissen dieses Tages.
13. August 2017
"Wow" - das einzige und erste Wort, dass ich aussprach, als ich aus der Subway stieg, die uns vom AirTrain nach Manhattan brachte. Dieses Wort kann aber nicht einmal ansatzweise beschreiben wie sich dieser Moment für mich angefühlt hat.
13. August 2017
Meine Vorfreude am Flughafen war immens. Konnte das wirklich wahr sein? In wenigen Stunden würde ich im Flieger sitzen, der mich nach New York bringen wird, ich konnte es nicht glauben.
07. Juli 2017
Mein Blog ist am 4. Juli ein Jahr alt geworden - wuhuuuu! Ich kann es gar nicht glauben. Was anfangs als Mini-Projekt anfing, indem ich einfach nur ein paar Gedanken und Stories aus meinem Leben erzählen wollte, ist mittlerweile doch so viel mehr für mich geworden, worauf ich auch megastolz bin.
02. Juni 2017
Der Wörthersee, ein verlobtes Pärchen und eine Kamera. Was dabei herausgekommen ist, sind die bisherigen Lieblingsbilder meiner Hobbyfotografen-Laufbahn und ich bin auch sehr stolz darauf. Aber seht selbst...
26. Mai 2017
Als ich nach meiner Prüfungswoche am Brainstormen darüber war, welches Thema denn mein nächster Blogartikel behandeln könnte, fiel mir auf, dass mir derzeit echt megaviele Sachen auf den Keks gehen und ich keine Lust hatte irgendetwas Oberflächliches zu schreiben. Ich habe mir überlegt, wieso man eigentlich nur über positive Erlebnisse berichten soll und nicht darüber, was einem mächtig auf den Wecker fällt.
19. April 2017
"WAS?! Sie bearbeitet ihre Bilder nicht?" Alle Fotografen schreien wahrscheinlich jetzt auf. Aber es stimmt, (fast) alle Fotos die ihr von mir sehen könnt und die auch hier auf meiner Webseite und auch in diesem Beitrag vorkommen, sind unbearbeitet. Was es mit diesem fast auf sich hat, erkläre ich weiter unten.
02. April 2017
Das Wetter der letzten Tage ist ja wohl der Hammer, oder? Für März bzw. mittlerweile April sind die Temperaturen hier in Österreich ja rekordverdächtig. Deshalb heißt es auch: Wetter ausnutzen. Grillen mit Freunden, Eis essen und Picknick im Park oder wie ich es nenne: perfektes Shooting-Wetter.

Mehr anzeigen