Apfel-Bananen-Pancakes

Nach längerer Zeit ohne Food-Beitrag melde ich mich heute mit einem Rezept für Pancakes mit Apfel- und Bananenstückchen zurück.

Zutaten für 2 Personen

 

ca. 200g Äpfel und/oder Bananen

50g Zucker

100ml Milch

Prise Salz

2 Eier

150g Mehl

event. 1 Löffel Zimt

 

Zubereitung

 

Die Äpfel und Bananen in sehr kleine Würfelchen schneiden. Für den Teig alle anderen Zutaten miteinander verrühren, Äpfel und Bananen hinzugeben. In einer kleinen Pfanne rausbacken. Mit Staubzucker bestreuen, fertig.

 

Ich esse sie gerne zum Frühstück mit Apfelmuß dazu und auch mit Beeren könnt ihr sie servieren. Guten Appetit!

 

Eure Sarah :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Anja (Sonntag, 05 Februar 2017 13:26)

    Ich bin ja immer für einfache Rezepte zu haben :) ich liebe auch die Kombi aus Äpfel und Banane �

  • #2

    Jasmin (Sonntag, 05 Februar 2017 20:00)

    Wooow richtig gute Idee!!! Ich liebe es wenn du Rezepte reinstellst...ich bin da immer so ahnungslos und freu mich über jede neue Inspiration.