Herbstdekoration - Tipps & Ideen

Ja es ist so weit, das Herbst ist da: Wir holen die Übergangsjacken, die Stiefeletten und die Schals wieder aus dem Kasten und natürlich auch die Herbstdekoration. Auf das freue ich mich immer ganz besonders, denn ich habe für jede Jahreszeit die passende Deko (natürlich wird sie auch jedes Jahr erweitert). Ich liebe Kerzen und ich liebe es, mir die Natur nach Hause zu holen. Vor allem wenn es draußen kälter wird, ist man viel lieber zu Hause und macht es sich schön gemütlich. Heute zeige ich euch etwas ganz Persönliches, nämlich meine Lieblings-Dekoecken bei mir zu Hause.

Bei diesem Tischtuch braucht man eigentlich nicht mehr viel drumherum. Ich finde es total schön und es bringt wirklich den Herbst zu mir nach Hause auf den Tisch mit seiner Holzoptik. Hier kann man auch gut sehen, dass ich aus vielen verschiedenen Läden kaufe: Tedi, NKD, Dänisches Bettenlager, Kik, alles von unterschiedlichen Shops.

Natürlich dürfen Eulen im Herbst nicht fehlen... Und ein bisschen rosa darf bei mir zu Hause natürlich auch nicht fehlen.

Im Wohnzimmer haben wir hauptsächlich Grüntöne als Akzente. Deshalb hat mir dieser Teelichthalter von Obi auch so gut gefallen. Ich wusste gar nicht, dass es dort so schöne Dekoartikel gibt aber ich habe dort echt ein paar tolle Sachen gefunden, ein echter Geheimtipp also.

Ich mag es auch sehr, wenn sich die Natur bei mir zu Hause in der Deko widerspiegelt. Zum Beispiel kann man Kastanien prima als Deko verwenden, wie man oben sehen kann. Mir gefällt besonders die Schale, die ich im Eingangsbereich stehen habe. Und vor allem eines ist super: es kostet nichts und man kann sie wirklich überall hingeben.


Was ich auch noch total mag sind echte Zierkürbisse (siehe z.B. oben neben der Laterne). Sie kosten lediglich ein paar Cent und vor allem hier bei uns am Land findet man sie an jeder Ecke. Und auch die Naturholz-Herzchen, die ich auch oben in der Dekoschale am Tisch habe, waren sehr billig (von NKD). Man sieht also: Es muss nicht immer teuer sein.

Ich liebe Kerzen. Jeden Tag brennen welche bei mir und vor allem im Herbst liebe ich es. Meine Kerzen kaufe ich fast ausschließlich nur mehr bei Primark, da das Preis-Leistungsverhältnis einfach passt. Ich habe meine Lieblingsdüfte und sie brennen fast 4 Stunden und wirklich zur Gänze ab. Vor allem die Sorte Plum Blossom & Vanilla hat es mir angetan...

Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen inspirieren und ihr seid nun ein bisschen mehr in Herbstlaune.

 

Wo kauft ihr denn eure Dekoration? Seid ihr auch so Deko-Freaks wie meine Wenigkeit? Ich freue mich auf eure Kommentare!

 

Eure Sarah :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Petra Triebl (Freitag, 21 Oktober 2016 08:35)

    Hallo liebe Sarah!
    Schöner Blogpost! Man sieht wirklich dass der Herbst bei dir eingezogen ist. Total schön! Ich liebe den Herbst, und Kerzen gehören auch bei mir definitv dazu. Und das täglich!! Deine Favourites vom Primark werde ich übrigens am Wochenende beschnuppern, vielleicht ist ja auch was für mich dabei!! Das Dänische Bettenlager hat wirklich tolle Deko, aber ich kaufe auch unglaublich gern bei Depot ein.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Herbst! Genieße ihn!
    Liebe Grüße, Petra