Ayia Napa - Hafen

Gestern Nachmittag haben wir nach dem Schwimmen einen Ausflug in die Stadt von Ayia Napa gemacht. Dabei haben wir auch den idyllischen Hafen besucht. Wir fuhren mit dem Bus vom Hotel weg, das geht nämlich bei der Affenhitze hier nämlich viel besser als zu Fuß, da die Busse klimatisiert sind und 20 Minuten einem bei diesen Temperaturen wie zwei Stunden sind. Außerdem kostet ein Busticket nur 1,50€, was ich sehr angemessen finde.

Der Hafen und auch die Stadt sind wie ausgestorben gewesen, was vielleicht an der Uhrzeit lag. Um 5 Uhr nachmittags sind alle noch schwimmen, wir wollten jedoch noch vor dem Abendesswn Fotos machen, da die Sonne hier auf Zypern sehr schnell untergeht. Um 8 Uhr ist es schon stockfinster.

Der Ausblick vom Hafen ist auch so wundervoll wie überall hier auf Zypern. Achja und bis jetzt habe ich noch immer kein einziges Wölkchen gefunden. Ich habe gelesen, dass es in den Sommermonaten kein einziges mal regnen soll. Wenn man hier nicht Urlaub macht, wo dann?

Morgen ist unser vorletzter Tag auf Zypern, mal sehen was da so passiert.

Eure Sarah :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0