Mandalas - Entspannung & Dekoration

Anfang Juni habe ich ja meine Matura gemacht aber davor hieß es: lernen, lernen, lernen. Ich konnte kaum abschalten und war dauernd gestresst und unruhig. Da habe ich beim Freudensprung Mandalas für Erwachsene gefunden, mir Stifte dazu gekauft und es einfach mal ausprobiert.

Und ich muss sagen, ich bin begeistert. Ich habe vor dem Schlafengehen gemalt und konnte dann endlich wieder ohne Probleme einschlafen. Manchmal saß ich stundenlang an einem Mandala und bemerkte es gar nicht. Es hat mich wirklich sehr entspannt und ich kann es wirklich nur weiterempfehlen.

 

Ich habe mir zu Beginn ein ganz normales Mandala-Heft mit diversen Mustern gekauft und vor Kurzem habe ich eines mit wirklich coolen Sprüchen zum Ausmalen gefunden. Da kam mir der Gedanke, diese wunderschönen selbst kreierten  Mandalas einfach in einen Rahmen zu geben und als Dekoration zu verwenden. 

 

Habt ihr auch Erfahrungen mit Mandalas? Wenn ja welche und mit welchen Stiften zeichnet ihr? 

 

 

Eure Sarah :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0